Dies und Das – Ü-Ei, Hase und Igel

Die Streitkräfte dieses Landes sind mittlerweile in etwa auf dem Stand eines zweite-Welt Landes. Warum?
Allgemein lässt sich sagen, dass jedes Land Streitkräfte der Art und des Umfangs hat, wie es sich das leisten kann. Schwache Streitkräfte, das zeigen uns u.a. diverse afrikanische Länder aber auch das Russland der 90er Jahre, sind meist dadurch bedingt, dass man sich bessere noch nicht oder nicht mehr leisten kann.
Allerdings fehlt es im Fall deutschland gewiss nicht an den finanziellen Mitteln. So bleibt also anzunehmen, dass die layenwehr so schwächelt, weil man das in berlin so *will*.
Die drei sinnvoll denkbaren Gründe sind: Dies und Das – Ü-Ei, Hase und Igel weiterlesen

Dies und Das – Flackern, Brutalität und Atomwaffen

Sowohl das globale wie auch die Narrative der nachgeordneten Blöcke waren Jahrzehnte lang weitgehend konsistent. Nun aber gibt es bereits mehrere Bruchstellen und sichtbare Risse. Allerdings zeichnen sich zunehmend deutlich Muster dabei ab.
Das wohl wesentlichste Muster ist das einer Dualität und das gleich in doppelter Hinsicht.

Zum einen gibt es einerseits die tatsächliche – sprichwörtliche – Masse der Bevölkerungen und zum anderen gibt es – eigentlich relativ kleine – Gruppen, fast immer zwei oder zwei wesentliche (z.B. „demokraten“ und republikaner), die in der Regel vorgeben, diese Masse oder zumindest große Teile davon zu vertreten. Hierbei scheint eine weitere Dualität auf, die nämlich der Absenz einer wirklichen und tatsächlich das Denken im Volk wiederspiegelnden Wahlmöglichkeit. amis z.B. sind zu erheblichen Teilen nicht demokraten oder republikaner, weil das ihrer, geschweige denn ihrer reflektierten Sicht entspricht, sondern weil es nur diese beiden Gruppierungen als irgend relevante Optionen gibt. Dies und Das – Flackern, Brutalität und Atomwaffen weiterlesen

Dies und Das – Verbrecher- und Maschinenkartell (1)

sarkozy ist mit einem halben Bein im Gefängnis. Der Mann hat nicht nur einfach seinen Wahlkampf illegal finanziert, Richter bespitzelt und zu beeinflussen versucht usw., sondern er hat auch als mutmaßlicher (temporärer) Anführer eines gewaltigen Verbrecherkartells u.a. mit Beihilfe etlicher involvierter Ministern praktisch durchgängig kriminell agiert.

Aber es geht nicht um sarkozy. Es geht darum, dass damit ein nahezu global vorzufindendes und operierendes Verbrecherkartell *belegt* und zumindest teilweise näher beleuchtet ist. Dies und Das – Verbrecher- und Maschinenkartell (1) weiterlesen